Freiwilliges Soziales Jahr

Finden Sie Ihre Zukunft in der Klinik am Rosengarten

Das Freiwillige Soziales Jahr (FSJ) bietet Ihnen die Möglichkeit, sich bis zu 18 Monate lang für Menschen zu engagieren, Erfahrungen zu sammeln und zugleich Ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Bei uns können Sie einen ersten Einblick in die Abläufe und Strukturen einer Rehabilitationsklinik bekommen. Nutzen Sie die Zeit bis zum Beginn Ihrer Ausbildung oder Ihres Studiums mit einer sinnvollen Aufgabe.

 

Mit dem Freiwilligen Sozialen Jahr in der Klinik am Rosengarten liegen Sie richtig, wenn Sie:

- Zwischen 16 und 27 Jahr alt sind
- Ihre Schulausbildung zum Einsatzbeginn abgeschlossen haben
- Freude am Umgang mit Menschen haben

 

Unser Angebot
Das FSJ dauert in der Regel zwölf Monate und beginnt meist am 1. August oder am 1. September eines Jahres. Sie können aber auch zu jedem anderen Zeitpunkt einsteigen, wenn wir freie Plätze haben. Die Mindesteinsatzdauer beträgt 6 Monate. Neben kostenlosen Seminaren gibt es auch ein Taschengeld in Höhe von mindestens 400,00 €. Außerdem werden Sie gesetzlich sozialversichert.

 

Ihr Einsatz im Freiwilligen Sozialen Jahr erfolgt bei uns im Hol- und Bringdienst, im Fahrdienst oder im Service.

FSJ

Fahrdienst

Zu den FSJ-Stellen

FSJ

Hol- und Bringdienst

Zu den FSJ-Stellen

Das sagen unsere Freiwilligen

Herr_Johannsmeier

Ich habe mich für das FSJ im Fahrdienst der Klinik am Rosengarten entschieden, da ich dort meine Leidenschaft fürs Autofahren mit der Erweiterung meiner Sozialkompetenzen verbinden kann. Ich möchte mich in dieser Zeit persönlich weiterentwickeln und dabei noch etwas Gutes leisten. Meiner Meinung nach werden auch andere Spaß im FSJ im Fahrdienst haben, da die Wertschätzung der Mitarbeiter und Patienten mit nichts zu vergleichen ist.